Junge Gemeinde


Wir sind überzeugt davon, dass in Gottes Reich jeder einen Platz hat: Unsere großen, aber auch ganz kleinen Gäste. Darum ist es uns besonders wichtig, Kindern und Teens einen Ort zu bieten, an dem sie in einem geschützten Rahmen die Liebe Gottes kreativ, spielerisch und kindgerecht kennenlernen dürfen. Um diese Überzeugungen umzusetzen und der Einzigartigkeit der Kinder gerecht zur werden, bieten wir eine Reihe von Programmen an, die von Kindern verschiedener Altersgruppen wahrgenommen werden können.


Falls sie sich für eins der Programme interessieren oder eine Übersicht der Termine wünschen, melden sie sich gerne per Mail bei Fenja Schöfer, Leitung des Bereichs “Junge Gemeinde” (fenja.schoefer[at]stud.fthgiessen.de)

 

YoMo (7–14 Jahre): YoMo steht für Young Mosaik. Zweimal im Monat kommen Kids und Teens in einer von Wertschätzung geprägten Atmosphäre zusammen, um gemeinsam zu spielen, zu toben und in einer kurzen Andacht etwas über Gott zu lernen. Das Yomo-Team organisiert außerdem immer wieder kleine Wanderungen, Backaktionen, Schlittschuhlaufen oder Picknicks. Wir starten den Abend mit einem gemeinsamen Abendessen um 18:00 Uhr in der Holzkirche. Die Kids können ab 20:30 Uhr wieder abgeholt werden. (Die Termine sind unregelmäßig und werden auf Wunsch per Mail durchgegeben)


Biblischer Unterricht (12-14 Jahre): Mit eigens dafür ausgewähltem Material lesen wir mit den Teens innerhalb von zwei Jahren quer durch die gesamte Bibel und überlegen gemeinsam, wer der Gott der Bibel eigentlich ist und was es bedeutet, mit ihm unterwegs zu sein. Unser Ziel ist sowohl der theoretische Unterricht als auch die praktische Anwendung des Gelernten, denn wir sind der Überzeugung, dass die Themen der Bibel auch heute noch relevant sind und Gott unseren Alltag umkrempeln und mit Freude und Abenteuer füllen möchte. Der Einstieg in den BU ist nach Absprache zu bestimmten Zeitpunkten möglich.


Familiengottesdienst: In regelmäßigen Abständen werden bei uns Kindergottesdienst und gewöhnlicher Sonntagsgottesdienst miteinander vermischt, denn Gottes Wort gilt nicht nur Kindern und Erwachsenen im Einzelnen, sondern Familie im Gesamten. Eltern und Kinder erleben gemeinsam einen bunten Gottesdienst mit Singen und Tanzen, gelegentlichem Handpuppentheater und anderen kreativen Aktionen, aber auch ausreichend Input für erwachsene Herzen. Der Termin des nächsten Familiengottesdienstes kann auf Wunsch per Mail zugeschickt werden.